Weg nach g11

14/06/16 21:12
Der Weg nach G11 durch die G10 ist suboptimal.
Ich will G11 spielen und nicht in G10 rumeiern.
17/06/16 05:44
der gipfel sind questen:
sammele soundsovielrohstoffe auf g11-
der einfachste weg wäre,
g11 in das bezahlte sprungkit auf der karte einzuordnen-
auf g(1)2-9 geht das ohne probleme -
aber g10 ist ja für höhlenforscher, die in der höhle wasserki laufen-
und g11 dann apre` ski-
aber nur für sternebringer-
17/06/16 15:05
Vielen Dank für deinen Beitrag.

G11 ist keine Map für den Daueraufenthalt. Das sieht man schon daran, dass dort keine Märkte und Missions-Zentren sind. Auch die Werft bewegt sich, so dass man keinen sicheren Punkt zum Ausloggen hat.

Das ist bewusst so angelegt. Um die Spieler vor Herausforderungen zu stellen, wurde der Weg durch die G10 gewählt. Auch die Stärke der NPC ist sehr hoch und bewusst so gewählt. Denn wer spielt den auf dieser Map? Doch nur Accounts, die dazu in der Lage sind. Und damit es nicht langweilig wird wie seit Monaten zwischen den Galaxien 8 und 9 ist hier halt die entsprechende Herausforderung geschaffen worden.

Mittlerweile haben sich einige Spieler an die Gegebenheiten auf G11 gewöhnt und können damit ganz gut umgehen. Man sieht also: Es funktioniert!

Dass die Map nicht deinen Geschmack trifft, ist nicht zu ändern - man kann es halt nicht jedem Recht machen.
17/06/16 15:40
wenn der weg das ziel ist, soll es so sein-
nur nervt nicht mit questen - sammel soundsoviel rohstoffe auf g11- ist für einen händler unmöglich.
und natürlich kann man alles mit jedem begründen- wenn man will--
deshalb sammle ich auch nur noch für den eigenbearf und für gute freunde, denn das 1000er limit ist verachtung für händlerkanonenfutter-
habe nämlich keine lust unliebsame unerfüllbare fragen wegzusternen-- wie manch andere es tun--
aber im prinzip hast du auch bonzos threatfrage beantwortet-
17/06/16 18:02
Ich frage mich auch wo denn g11 in Relation zu g10 steht? Die Monster sind stärker und haben dazu noch die Möglichkeit dich zu Frosten. Allerdings ist die Ausbeute wesentlich geringer. Wenn ich auf der Karte bin, ist diese vollkommen leer. Das mit dem Funktionieren ist klar, aber man sollte schon versuchen auf den Großteil der Community einzugehen und nicht nur auf vielleicht 20%. Sicherlich kann man es nicht jedem recht machen, allerdings sollte schon ein verständlicher Sinn dahinter sein.

Die Questen sollten auf jeden Fall abgeändert werden. (Sofern es Questen mit Zeitbegrenzungen gibt) Die Belohnung sollte etwas angepasst werden. Und die XP sind einfach nur frech. (Sicherlich soll Level 80 nicht innerhalb von 2 Wochen erreicht werden - dies wird aber trotzdem so sein. Stichwort Reaktoren. Ebenso empfinde ich es für sinnlos mir Questen für G10?, G9 und G8 aufzudrücken während ich mich auf der G11 aufhalte..


Generell finde ich, das hier zu wenig auf die Community eingegangen wird. Man sollte vor einem Update evtl. mal ein Preview vorstellen und die Community darüber abstimmen lassen. Sofern dass denn möglich ist.

Ich finde das Update ganz ok, auch mit der beweglichen Safezone. Aber Änderungen sind meiner Meinung nach definitiv von Nöten.
19/06/16 19:54
SINGULARITY ˢᵏᶤˡˡ :

Ich frage mich auch wo denn g11 in Relation zu g10 steht? Die Monster sind stärker und haben dazu noch die Möglichkeit dich zu Frosten. Allerdings ist die Ausbeute wesentlich geringer. Wenn ich auf der Karte bin, ist diese vollkommen leer. Das mit dem Funktionieren ist klar, aber man sollte schon versuchen auf den Großteil der Community einzugehen und nicht nur auf vielleicht 20%. Sicherlich kann man es nicht jedem recht machen, allerdings sollte schon ein verständlicher Sinn dahinter sein.

Die Questen sollten auf jeden Fall abgeändert werden. (Sofern es Questen mit Zeitbegrenzungen gibt) Die Belohnung sollte etwas angepasst werden. Und die XP sind einfach nur frech. (Sicherlich soll Level 80 nicht innerhalb von 2 Wochen erreicht werden - dies wird aber trotzdem so sein. Stichwort Reaktoren. Ebenso empfinde ich es für sinnlos mir Questen für G10, G9 und G8 aufzudrücken während ich mich auf der G11 aufhalte..


Generell finde ich, das hier zu wenig auf die Community eingegangen wird. Man sollte vor einem Update evtl. mal ein Preview vorstellen und die Community darüber abstimmen lassen. Sofern dass denn möglich ist.

Ich finde das Update ganz ok, auch mit der beweglichen Safezone. Aber Änderungen sind meiner Meinung nach definitiv von Nöten.


+1
21/06/16 21:56
Du willst also eine G11, in der du von Anfang an alles leicht alleine schießen kannst?
Wo ist da die Herausforderung?

Mit der Zeit gewöhnst du dich auch an die Gegebenheiten. Leere G11-Maps habe ich persönlich noch nie gesehen.

Das mit den Questen ist halt so. "Ich will...." ist halt immer subjektiv.

Eine Umfrage an die Community ist gar nicht notwendig. Es gibt so viele Ideen, von totalem Blödsinn bis hin zu echt gut, aber es gibt kein Stimmungsbild. Natürlich sieht das jemand, der seine Idee ins Spiel bringt, total anders, aber objektiv betrachtet ergibt sich kein klares Meinungsbild.

Und man muss eben auch beachten, dass einzelne Ideen nicht unbedingt ins Gesamtkonzept passen. Aber das zählt ja scheinbar dann auch nicht.
22/06/16 12:08
G11 ist keine Herausforderung.
Aber lohnt sich auch nicht die Monster zu schießen bei der belohnung.
Jedes mal durch die G10 fliegen um eine quest zu machen soll sinvoll sein?
22/06/16 17:16
Also noch mal, ich hab weder was gegen g10 oder g11, es geht einfach nur um den weg nach g11 durch die g10, das sollte besser gehen, entweder kommt man in g10 am sprungtor zu g11 raus, oder gleich ein tor in g9 für g11.